Willkommen
Hitzdorf
Bewohner
Familie Meyer
Fam. Helmut Meyer
Hitzdorfer Fam. A-E
Hitzdorfer Fam. F-G
Hitzdorfer Fam. H-K
Hitzdorfer Fam. L-M
Hitzdorfer Fam. N-R
Hitzdorfer Fam. S
Hitzdorfer Fam. T-Z
Fam. Teßmer
Fam. Thöse
Fam. Thom
Fam. Venzke
Fam. Verch
Fam.Völker (Bauer)
Fam. Fritz Völker
Fam. Gotthold Völker
Fam. Wegner
Fam. Emil Wilke
Fam. Fritz Wilke
Fam. Wolf
Fam. Wollgramm
Fam. Zastrow
Fam.Zinke & Ziegelei
Ortsteil Kleeberg
Besuche in Hitzdorf
Reisegruppe Anklam
Wiedersehen/Treffen
Kr. Arnswalde
Gästebuch
Kontakt/Impressum
Inhalt

  

37 Familie Kurt Venzke

36 Wilhelm und Willi Venzke

 

 

Eltern

Venzke Kurt 11.02.1911    

Arbeiter

Sohn v. Wilhelm Venzke 36, Bruder v. Willi Venzke 36

  13.12.1961 Gägelow
Venzke Else 15.07.1921   geb. Schmidt Tochter von Otto Schmidt 59   1973 Gägelow
Kinder                
Venzke Dorothea 02.01.1940 Hitzdorf     Pfefferkorn    
Venzke Ursula 06.10.1941 Hitzdorf     Cisewski    

 

 

Großvater                
Venzke Wilhelm 02.03.1884     Rentner, Vater von Willi und Kurt Venzke 37   1975 Neukloster
Sohn              
Venzke Willi 14.02.1929 Hitzdorf      1988 Wismar

 

 

Wilhelm Venzke war Rentner, seine Ehefrau war bereits verstorben. Er wohnte  mit seinem jüngsten Sohn Willi im Bauernhaus von Familie Hamann.

Er hat die Holzpantoffeln für die Hitzdorfer hergestellt. Das Erlenholz, das er dafür verwendet hat, holte er sich bei Helmut Meyer von den Erlen an Meyer's See.

Nach dem Krieg hat er bei Wismar gelebt, erst in Gägelow, später in Neukloster.

Willi Venzke war 1945 laut HOK ebenfalls in Gägelow. Er hat Tischler gelernt, war verheiratet und hatte einen Sohn.

 

Kurt Venske ist der ältere Sohn von Wilhelm. Er war mit Else Schmidt aus Hitzdorf verheiratet. Sie haben im Arbeiterhaus von Hamanns gewohnt.

Kurt war Arbeiter, dann Soldat und kam Weihnachten 1949 aus der Gefangenschaft zur Familie zurück.

Seine Frau Else war die Tochter von Otto und Marie Schmidt aus der Hitzdorfer Siedlung.

In Hitzdorf hatte das Ehepaar zwei Töchter, Sohn Kurt wurde 1950 geboren.

Else ist mit den Töchtern Dorothea und Ursula, mit den Eltern und den Schwestern Erika und Anna mit ihren Kindern 1945 mit dem Zug ab Kleeberg geflüchtet.

Über Stettin sind sie nach Gägelow bei Wismar gekommen und sind in diesem Ort geblieben.

Familie Venzke war schon 1966 wieder zu Besuch in Hitzdorf.

 

 

Wohnhaus der Familie Venzke (Arbeiterhaus von Hamann), aufgenommen 1966 von Willi Venzke.

Die beiden Fenster neben der Haustür gehörten zur Wohnung von Kurt und Else Venzke.

 

 

 

 

 

 

   

Die Kindergartengruppe ca.1941/42 mit Tante Irmgard

V. l. Erhard Schülke, Brigitte Ladwig, Gisela Beckmann, Margot Erdmann, Manfred Wilke, Lothar Teßmer;

2. Reihe Horst Greinke, Elisabeth Völker, Hellgrid Beckmann, Rosemarie Schmunck, Ingelore Schmidt;

davor Elisabeth Arwa und Sigrid Kraft;

1. Reihe Dieter Greffenius, Edith Greinke, Dorothea Venzke, ?, Ingrid Teßmer.

 

Willi Venzke

 

 

   

Else Herder, Kurt Venzke und Hans Herder.

 

Else und Hans Herder, Kurt Venzke und Albert Herder (Plagow).

 

 

 

Heinz Herder, auf dem Pferd Willi Venzke und Grete Herder.

 

 

   

Otto Venzke (1), Wilhelm's Bruder, und Paul Engel (2)

als Soldaten im 2. WK.

 

V. l. Kurt, Wilhelm und Willi Venzke

 

 

       

Kurt und Else Venzke

bei der Taufe von Sohn Kurt jun.

1950 in Gägelow/Wismar.

 

Wilhelm Venzke mit seinen Urenkelinnen,

den Zwillingen Kerstin und Kathlen

(Töchter von Ursula).

 

 

Familie Venzke in Gägelow/Wismar.

Else, Opa Wilhelm, Kurt, ?,

vorn v. l. Dora, Kurt jun. und Helga (Tochter von Erika).

 

 

 

 

 

   

Kurt Venzke zu Besuch bei Hans Herder auf Rügen.

V. l. Hans Herder mit seiner 2. Ehefrau, Kurt Venzke, ?,

davor ein Sohn von H. Herder aus 2. Ehe.

 

Ca. 1950 in Streu/Insel Rügen.

Auguste Drews (Emma's Schwester) mit Ehemann Gustav, August Friedrich Karl Drews (Emma's Vater),

Emma Engel geb. Drews, Horst Müller (Emma's Enkel), Otto Venzke (Bruder von Wilhelm Venzke, verh. mit Luise Drews), Erna Müller geb. Engel mit Ehemann Hugo Müller.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

Hochzeit Willi & Grete Venzke.

 

Hochzeit Willi & Grete Venzke.

 

 

 

 

 

   

 

 

Silberhochzeit Willi & Grete Venzke.

 

 

 

 

   

2003 in Boltenhagen.

V. l. Grete Venzke (Ehefrau von Willi),  Ursula Cisewski/Venzke und Dora Pfefferkorn/Venzke

(die Töchter von Kurt) mit Margarete Schulz/Herder.

 

Dora Pfefferkorn/Venzke mit Ehemann Achim

im August 2011 in Arnswalde.

 

 

 

Familie Kurt Venzke wohnte im Arbeiterhaus von Hamann - Oktober 2009.

 

 

 

 

Top