Willkommen
Hitzdorf
Bewohner
Familie Meyer
Fam. Helmut Meyer
Hitzdorfer Fam. A-E
Hitzdorfer Fam. F-G
Hitzdorfer Fam. H-K
Hitzdorfer Fam. L-M
Hitzdorfer Fam. N-R
Hitzdorfer Fam. S
Hitzdorfer Fam. T-Z
Fam. Teßmer
Fam. Thöse
Fam. Thom
Fam. Venzke
Fam. Verch
Fam.Völker (Bauer)
Fam. Fritz Völker
Fam. Gotthold Völker
Fam. Wegner
Fam. Emil Wilke
Fam. Fritz Wilke
Fam. Wolf
Fam. Wollgramm
Fam. Zastrow
Fam.Zinke & Ziegelei
Ortsteil Kleeberg
Besuche in Hitzdorf
Reisegruppe Anklam
Wiedersehen/Treffen
Kr. Arnswalde
Gästebuch
Kontakt/Impressum
Inhalt

 

 

6 Familie Teßmer

 

 

Eltern                
Teßmer Willi 10.04.1909 Arnswalde  

Bahnarbeiter,

kleine Landwirtschaft

  1989 Wermelskirchen
Teßmer Martha 04.03.1911 Schönfeld geb. Hasse     31.03.1994 Wermelskirchen
Kinder                
Teßmer Lothar 21.05.1936 Hitzdorf       03.11.1922 Möglingen
Teßmer Ingrid 20.03.1939 Hitzdorf     Hermann 07.07.2015 Wermelskirchen

 

 

 

 

Willi Teßmer war bei der Bahn beshäftigt und hatte eine kleine Landwirtschaft. (HAST 6,92 ha/1050 RM)

Die Familie ist erst nach 1925 nach Hitzdorf gezogen.

Vorher hat Familie Krüger in diesem Haus gewohnt, und 1925 war noch Erich Schlievert als Besitzer eingetragen.

Der ist am 10.09.1931 verstorben, wahrscheinlich hat Willi Teßmer danach den Hof von den Verwandten übernommen.

 

Willis Eltern Samuel Teßmer und Ottilie geb. Schlievert lebten auch bis Kriegsende im Haus.

Sie haben nach dem Krieg in Groß Rodensleben bei Magdeburg gewohnt.

 

Willi Teßmer war als Soldat in Frankreich, anschließend in Gefangenschaft und wurde 1945 zu einem Kameraden nach Wermelskirchen entlassen.

 

Seine Frau Martha ist im Herbst 1945 mit den beiden Kindern ab Kleeberg mit dem Zug geflohen, zusammen mit Familie Arwa.

Arwas sind in Berlin geblieben, Martha hat ihren Ehemann wieder gefunden und ist mit den Kindern nach Wermelskirchen gezogen.

Laut HOK hat Willi Teßmer nach dem Krieg wieder bei der Bahn gearbeitet.

 

 

 

   

Familie Teßmer 1942 in Hitzdorf.

V. l. Martha, Ingrid, Willi und Lothar Teßmer.

 

Willi Und Martha Teßmer

- 1952.

 

 

 

   

Lothar Teßmer - 1956.

 

Ingrid Teßmer - 1947.

 

 

 

   

Martha Hasse - 1931.

 

Die Großeltern Samuel und Ottilie Teßmer

1957 vor dem Kölner Dom.

 

 

 

   

Die Kindergartengruppe ca.1941/42 mit Tante Irmgard

V. l. Erhard Schülke, Brigitte Ladwig, Gisela Beckmann, Margot Erdmann, Manfred Wilke, Lothar Teßmer,

2. Reihe Horst Greinke, Elisabeth Völker, Hellgrid Beckmann, Rosemarie Schmunck, Ingelore Schmidt,

davor Elisabeth Arwa und Sigrid Kraft,

1. Reihe Dieter Greffenius, Edith Greinke, Dorothea Venzke, ?, Ingrid Teßmer.

 

Gisela Klepinski (mit Hund), Ingrid Teßmer und Elisabeth Arwa.

 

 

 

 

   

Willi Teßmer - 1983.

 

Martha Teßmer - 1983.


 


 

Wohnhaus von Willi und Martha Teßmer im Oktober 2009.

 

 

 

   

V. l. Margarete Schulz/Herder, Ingrid Hermann/Teßmer und eine Polin aus Kranzin

1999 in Hitzdorf.

 

V. l. Ingrid Hermann/Teßmer, Hilde Jahn/Arwa, Fridolf Jahn, Margarete Schulz/Herder und Elli Meier - 1999 in Hitzdorf.

 

 

 

 

 

   

Elli Meier, Ingrid Hermann/Teßmer, Margarete Schulz/Herder und Hilde Jahn/Arwa

1999 an Heyn's See.

 

V. l. Hilde Jahn/Arwa, Elli Meier und Ingrid Hermann/Teßmer - 1999.

 

Top