Willkommen
Hitzdorf
Bewohner
Familie Meyer
Fam. Helmut Meyer
Hitzdorfer Familien
Hitzdorfer Fam. A-E
Hitzdorfer Fam. F-G
Hitzdorfer Fam. H-K
Hitzdorfer Fam. L-M
Fam. Ladwig
Fam. Lemke
Fam. Lubitz
Fam. Luckow
Fam. Luhm
Fam. Meier
Fam.Eduard Meyer
Fam. Mörke
Fam. Moldenhauer
Hitzdorfer Fam. N-R
Hitzdorfer Fam. S
Hitzdorfer Fam. T-Z
Ortsteil Kleeberg
Besuche in Hitzdorf
Reisegruppe Anklam
Wiedersehen/Treffen
Infos Hitzdorf
Kr. Arnswalde
Weitere Orte
Gästebuch
Hilfe! Wer kennt ...
Kontakt/Impressum
Inhalt

 

Familie Lubitz

 

  Eltern              
32 Lubitz Paul   17.11.1891  (in Hitzdorf)       11.03.1976  in Wermelskirchen
  Lubitz Emilie   17.08.1896   geb.Glienka     11.03.1945  in Hitzdorf
  Kinder              
  Lubitz Helmut   21.06.1928  in Hitzdorf       02.09.2000  in Wermelskirchen
  Lubitz Ursula   30.03.1931  in Hitzdorf   Klempner 25.05.2010  in Leichlingen
                 

 

 

Paul Lubitz war Bauer in Hitzdorf, er hat um 1929 den alten Hof von Richard Schalow geakauft. (HAST 6,74 ha/ 950 RM)

Als die Hitzdorfer Einwohner im Februar 1945 nach Reierort und Regenthin vertrieben wurden, musste er mit seiner Frau Emilie

im Dorf bleiben, weil sie schwer krank war. Sie mussten die Flucht bei Oellermann´s abbrechen und zurückkehren. Sie haben sich

auf dem eigenen Hof versteckt, bis Emilie im März verstorben ist. Sie wurde im eigenen Garten beraben.

Paul ist mit Tochter Ursula und Familie Nareika mit dem Zug ab Kleeberg geflüchtet, über Stargardt, Stettin und Lager Scheune nach Berlin.

Familie Nareika ist von dort nach Anklam gegangen,  Lubitz hatten eine Tante im Rheinland und bekamen den Zuzug genehmigt.

Ursula hat am 25.06.1955 geheiratet und mit ihrer Familie in Leichlingen gelebt.

Helmut Lubitz war Soldat und bis Mai 1946 in Gefangenschaft. Nach der Entlassung hat er seine Familie im Rheinland gefunden und später in

Wermelskirchen gewohnt. Helmut war der Hitzdorfer Heimatforscher. Er hat fast jedes Jahr in Hitzdorf Urlaub gemacht, wohnte immer bei der

Familie auf Gerlach´s Hof.

 

Paul´s Vater Heinrich Lubitz wird 1925 noch als Altsitzer geführt, er verstarb am 1.11.1925 in Hitzdorf.

 

 

Weihnachtsaufführung als Hirten  1943/44 bei Bartel´s
v.r.: Ursula Lubitz, Lieschen Bartel, Vera Schmidt, Rudi Bartel und Margarete Herder

 

 

Hitzdorfer Kinder

hinten v.l.. Dr. Weise, Gerda Gerlach, Lotte,

davor: Emma Wilke, Irene Schalow, Rudi Bartel

vorn v.l.: Helmut Lubitz, Hilde Arwa, Ursel Lubitz und Anni Arwa

 

     

Hitzdorfer Kinder
hinten v.l.: Emma Wilke,Gerda Gerlach, Edith Petznick, Grete Prütz

vorne v.l.: Grete Petznick, Anni & Hilde Arwa, davor Helmut Lubitz


 

 

   

Ursel und Helmut Lubitz

 

Ursel Lubitz

 

 

 

 

 

   

Helmut Lubitz mit Pawel, dem Sohn der Familie,

die jetzt in Gerlach´s Haus wohnt, und bei der Helmut

immer übernachtet hat - 1992

 

Alinka (Pawel´s Mutter), Helmut Lubitz und Elli Meier

1992 auf dem Hof (bei Gerlach´s)

 

 

 

Goldene Hochzeit am 25.06.2005

Erich und Ursula Klempner geb. Lubitz

 

 

 

 

   

der Hof der Familie Lubitz im Oktober 2009

 

Wohnhaus von Paul und Emilie Lubitz im März 2010

 

Top