Willkommen
Hitzdorf
Bewohner
Familie Meyer
Fam. Helmut Meyer
Hitzdorfer Familien
Hitzdorfer Fam. A-E
Hitzdorfer Fam. F-G
Hitzdorfer Fam. H-K
Hitzdorfer Fam. L-M
Hitzdorfer Fam. N-R
Hitzdorfer Fam. S
Hitzdorfer Fam. T-Z
Ortsteil Kleeberg
Besuche in Hitzdorf
Reisegruppe Anklam
Wiedersehen/Treffen
Treffen in Wunstorf
Fotos Wunstorf
Wunstorf 2011
Wunstorf 2012-1
Wunstorf 2012 -2
Wunstorf 2013
Wunstorf 2014
Wunstorf 2014 Rede
Treffen in Anklam
Anklam 2012
Anklam 2013
Anklam 2014
private Besuche
Berichte
Infos Hitzdorf
Kr. Arnswalde
Weitere Orte
Gästebuch
Hilfe! Wer kennt ...
Kontakt/Impressum
Inhalt

Heimattreffen in Anklam

In Anklam findet jedes Jahr das große  Pommerntreffen mit den Kreisen Friedeberg und Arnswalde statt.

In diesem Jahr - 2010 - zum 18. Mal. Außerdem war zehnjähriges Jubiläum im neuen Volkshaus.

Mein Vater hat dort nach der Wende viele Hitzdorfer, Bekannte aus den Nachbarorten und vor allem seinen

Freund Fritz Rehwinkel wieder getroffen. Sie hatten sich ja seit 1945 nicht mehr gesehen.

Seine Freude war riesengroß, und vielen anderen ist es sicherlich genauso ergangen. Durch Flucht oder Vertreibung,

durch Verschleppung oder Zwangsarbeit hatten sie sich aus den Augen verloren, und wussten ja von vielen nicht einmal,

ob sie überlebt hatten. Informationen aus der DDR waren ja so gut wie gar nicht zu bekommen. Um so glücklicher war

er dann, alte Freunde und Nachbarn nach so vielen Jahren doch noch einmal wiederzusehen.

Das war dann auch die Zeit, in der er bei mir zu Hause anfing, aus seiner Kindheit und Jugend in Hitzdorf, und von seinen

Kriegserlebnissen zu erzählen.

Inzwischen bin auch ich mit in Anklam gewesen, und es ist zu einem festen Termin für uns geworden.

 

 

 

 

 

 

   

1993 - Emma Wilke, Dorchen Budzinski/Kraft, Magda Biederstädt/Kraft und die Ehefrau von Karl Heinz Kraft

 

1994 - Margarete Schulz/Herder, Magda Biederstädt/Kraft,Christa Sedelki/Ferner,

Trautchen Jastram/Ferner

 

 

 

 

   

Anklam 1995

Herr?, Hannes Meyer, Traute Jastram/Ferner, Fritz Meyer, Gerda Balk/Gerlach, Erhard Balk

und Christa Seldelky/Ferner.

 

Anklam 1996

v.r.: Magda Biederstedt/Kraft, Fritz Meyer, Gerda Krause und Hanns Schulz

 

 

 

 

   

Anklam 1996

v.l.: Christa Sedelky/Ferner, Hannes Meyer, Herr Jastram, Irmtraut Jastram/Ferner,

Fritz Meyer und Margarete Schulz/Herder

 

Anklam 1996

 

v.l.: Christa Sedelky/Ferner, Hannes Meyer, Herr Jastram, Irmtraut Jastram/Ferner,

Margarete Schulz/Herder und Hanns Schulz

 

 

 

   

2001 - v.l.: Fritz Rehwinkel, Rudi Knöpke(Augustwalde), Vera Boelke/Rehwinkel, Margarete Schulz/Herder, Irmgard Rusch/Dräger, Hannes Meyer, Magda Biederstädt/Kraft

 

2001 - Margarete Schulz/Herder, Irmgard Rusch/Dräger, Hannes Meyer und Magda Biederstedt/Kraft

 

 

 

 

 

   

Sabine Steindorff(Kranzin) und Hannes Meyer - 1998

 

2008

Hannes Meyer und Bärbel Paetow/Mania

aus Augustwalde

 

 

 

 

 

   

2009

 

2009

v.l.: Erhard Schülke, Silke Lüders, Bärbel Paetow/ Mania, Margarete Schulz/Herder und Hannes Meyer

 

 

 

 

   
Anklam 2011 - v.l.: Irmgard Rusch/Dräger, Margarete Schulz/Herder und Hannes Meyer
 Anklam 2011 - v.l.: Irmgard Rusch/Dräger, Margarete Schulz/Herder und Hannes Meyer 

 

 

 

   

Anklam 2011 - v.l.: Rita Weiß und Irmgard Rusch/Dräger

 

Anklam 2011 - Hannnes und Dora Meyer (Plagow-Bahrenbruch)

 

 

Top